www.larsbrueggemann.de
Die Museumsbahn
Hamburg-Bergedorf - Geesthacht -
Krümmel - Karoline
Nächster Bahnhof:
Hamburg-Bergedorf
Übersicht
Privatbahn-Fotos
Nächste Baureihe:
DB Baureihe 103
Bahnhöfe der BGE
BBB
-Besenhorst
-Bergedorf
-Bergedorf Süd
-Börnsen
DDD
-Düneberg

EEE
-Escheburg
GGG
-Geesthacht
-Geesthacht Freibad

HHH
-Holtenklinke
KKK
-Krümmel
Die Dampflok Karoline der GE im Bahnhof Geesthacht

Die GE Dampflok Karoline ex DSB Q 350 vor dem Lokschuppen in Geesthacht. Bei der DSB (Dänische Staatsbahnen) werden Fahrzeugbaureihen nach Buchstaben oder Buchstabenzusammenstellungen bezeichnet. Diese Lok ist eine Lok der Reihe Q. Die Reihe Q war dann der Namensgeber für die Lok bei der Museumsbahn. In Dänemark würde eine Kuh Karoline genannt und was lag dann bei der GE näher als die Lok Karoline zu nennen. Die erste Serie der Reihe Q beschaffte die DSB von 1930 bis 1932. Die Lok 350 stammt aus der zweiten Serie die von 1943 bis 1945 gebaut wurden. Die Q 350 wurde 1945 von Frichs mit Fabriknummer 344 für die DSB gebaut. 1980 kam die Q 350 zur GE als Ersatz für die Lok 1, eine Henschel-Dampflok von 1918.

Dia U 11.398-1
Foto CD Zusammenfassung (D7/D5/#+06)
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Diese Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Seite zu Seite durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

Hier
bei handelt es sich um ein journalistisches Angebot, es richtet sich nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde zur kostenlosen Zusendung (für "private Zwecke"). Ebenso bitte ich um Verständnis das ich als Journalist keine kostenlosen Fotos für Veröffentlichungen anbiete (selbst bei so verheißungsvollen Angeboten wie: "selbstverständlich schreiben wir auch Ihren Namen dazu").

zurück zur:
Startseite

Die Arbeitsgemeinschaft Geesthachter Eisenbahn e.V. betreibt zwischen Hamburg-Bergedorf und Geestacht sowie nach Krümmel eine dampfbetriebene Museumsbahn. Zum Einsatz kommt eine dänische Dampflok der Reihe "Q". Der Verein spricht davon, dass in Dänemark eine Kuh "Karoline" heisse und man daher die Lok auch Karoline genannt hätte. Die Anwohner sprechen hier heute nun auch liebevoll von ihrer "Karoline". 1976 fuhr der erste Sonderzug auf der ehemaligen BGE Strecke und 1977 erstmals mit Dampf. Der Verein hat heute fünf Loks, einen Triebwagen und 20 Waggons. Der Museumszug fährt gemischt mit 2-achsigen Museumswagen und vierachsigen Umbauwagen von der Bundesbahn.

weitere Informationen zu der Museumsbahn:

www.geesthachter-eisenbahn.de





































Der Bahnhof Geesthacht mit der Dampflok Karoline der Bergedorf-Geesthachter Eisenbahn

Die GE Dampflok Karoline ex DSB Q 350 vor dem Bahnhof in Geesthacht. In der Bahnhofsmitte steht das Bahnhofsgebäude von Geesthacht und rechts im Bild die Wagen vom Museumszug. Bereits 1953 wurde der Personenverkehr zwischen Hamburg-Bergedorf und Geesthacht eingestellt und auf Busbetrieb umgestellt. Immer wieder ist mal die Wiederaufnahme des Personenverkehrs nach Geesthacht im Gespräch.

Dia U 11.398-2
Foto CD Zusammenfassung (D7/D5/#+06)
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Die Dampflok Karoline vor dem Bahnhof Geesthacht der Geesthachter Eisenbahn

Die GE Dampflok Karoline ex DSB Q 350 vor dem Bahnhof in Geesthacht aufgenommen am 7. Mai 2006.

Dia U 11.398-3
Foto CD Zusammenfassung
Foto: Lars Brüggemann

Die Dampflok Karoline vor dem Bahnhof in Geesthacht

Die GE Dampflok Karoline ex DSB Q 350 vor dem Bahnhof in Geesthacht aufgenommen am 7. Mai 2006.

Dia U 11.398-4
Foto CD Zusammenfassung
Foto: Lars Brüggemann

Der Bahnhof Geesthacht mit der Dampflok Karoline

Die GE Dampflok Karoline ex DSB Q 350 neben dem Bahnhof in Geesthacht aufgenommen am 2. September 2016.

Digi Foto: IMG_8099.JPG

Digi Fotos: 0277
Foto: Lars Brüggemann

Die Dampflok Karoline in Geesthacht vor dem Bahnhof

Die GE Dampflok Karoline ex DSB Q 350 mit einem Personenzug von Hamburg-Bergedorf Süd nach Krümmel vor dem Bahnhof in Geesthacht aufgenommen am 2. September 2016.

Digi Foto: IMG_8118.JPG

Digi Fotos: 0277
Foto: Lars Brüggemann

Die GE Lok V7 in Kaltenkirchem im Bw der AKN

Die GE Diesellok V7 im AKN-Betriebswerk Kaltenkirchen am 22. September 2010. Diese MaK Diesellok mit der Fabriknummer 220051 wurde 1958 an die Dortmunder Bergbau AG, Zeche Hansa, Dortmund-Huckarde als D6 geliefert. Über mehrere andere Eigentümer kam die Lok dann im Jahre 2007 zur Geesthachter Eisenbahn.

Digi Foto: IMGP3464.JPG

Digi Fotos: 0204
Foto: Lars Brüggemann

Die Diesellok V7 der Geesthachter Eisenbahn vor dem Lokschuppen in Geesthacht

Die GE Diesellok V7 vor dem Lokschuppen in Geesthacht am 2. Oktober 2016. Diese MaK Diesellok mit der Fabriknummer 220051 wurde 1958 an die Dortmunder Bergbau AG, Zeche Hansa, Dortmund-Huckarde als D6 geliefert. Über mehrere andere Eigentümer kam die Lok dann im Jahre 2007 zur Geesthachter Eisenbahn.

Digi Foto: IMG_8118.JPG

Digi Fotos: 0277
Foto: Lars Brüggemann

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Der Bahnhof Handeloh an der Heidebahn zwischen Soltau und Buchholz

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Der Bahnhof Börnsen mit der Festgesellschaft zum 100jährigen Jubliäum der Bergedorf-Geesthachter Eisenbahn

Zum 100jährigen Jubiläum der Bergedorf-Geesthachter Eisenbahn (BGE) und dem Nachfolgeunternehmen Verkehrsbetriebe Hamburg Holstein AG (VHH) wurde die Festgesellschaft aus Politik, Wirtschaft und vielen Verkehrsunternehmen sowie Aufgabenträgern vom Betriebshof der VHH in Bergedorf mit Bussen nach Börnsen gefahren. Wie übertragen wurde, hätte die Geesthachter Eisenbahn die Dampflok Karoline wohl zu spät angeheizt und so war der Jubliäumszug zum "Hundertsten" am 27. August 2006 ausgefallen.

Die Festgesellschaft musste so in Museumsbussen zum Betriebshof Bergedorf zur Festveranstaltung zurückgefahren werden. Erst am Nachmitag war die Dampflok Karoline einsatzfähig und pendelte zum Jubläum zwischen Bergedorf und Geesthacht.

Digi Foto: DSCN2335.JPG

CD Digi Fotos: 0039
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Der Dampfzug mit der Karoline im Bahnhof Börnsen

Der GE-Dampfzug von Krümmel nach Hamburg-Bergedorf Süd beim Halt in Börnsen, aufgenommen am 2. September 2016.

Digi Foto: IMG_8423.JPG

Digi Fotos: 0277
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.






















Bildband - Unterwegs mit der Museumsbahn von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf:

Ein sehr kleiner Bildband mit einer Auswahl von 20 Fotos der Museumsbahn von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf. Die Museumseisenbahn von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf gründete sich im Jahre 1964 und wurde am 2. Juli 1966 eröffnet; sie ist Deutschlands erste Museumsbahn. Die Züge sind einheitlich museal wirkend lackiert. Es scheint alles wie eine Museumsbahn mit Planbetrieb. Dieser Bildband stellt die Museumsbahn mit einigen Bildern vor. Dieser kleine Bildband ist nur als E-Book erhältlich und kostet so auch nur 1,99 Euro.


Als E-Book direkt beim Verlag erhältlich

Als Ebook im Online-Buchhandel

Die Dampflok Karoline der Bergedorf-Geesthachter Eisenbahn

Die GE-Dampflok Karoline ex DSB Q 350 in Börnsen aufgenommen am 7. Mai 2006 mit ihrem Museumszug von Hamburg-Bergedorf Süd nach Krümmel über Geesthacht.

Dia U 11.399-1, FP1, Foto CD Zusammenfassung
Foto: Lars Brüggemann
www.larsbrueggemann.de

Interner Vermerk: Dieses Foto ist unter anderem Dateinamen auch Online


Bildband - Mit der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis bis Leutewitz durch Dresden
- 5 - : Man kennt Filme von Führerstandsmitfahrten mit der Straßenbahn, dieser Bildband ist so etwas ähnliches, nur eben als Bildband. Dieser Bildband führt entlang der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis nach Leutewitz und das von Haltestelle zu Haltestelle. Freunde von Tatra- oder Werbewagen könnten hier etwas zu kurz kommen, grossteils werden hier werbefreie Niederfluwagen gezeigt. Das besondere an diesem Bildband ist die Normalität von ganz normalen Planfahrten mit ganz normalen Fahrgästen. Nur zur Auflockerung gibt es zwischendurch mal Tatras, den Großen Hecht oder die Cargotram zu sehen. Das schöne hier ist, man kann sich halt mal in Ruhe alles ansehen wie es an den Haltestellen so aussieht. Und man sieht eben die Fahrt von Haltestelle zu Haltestelle.

Paperback, 80 Seiten
ISBN-13: 9783744830546
18,90 Euro
Ebook: 7,49 Euro

Erhältlich im Buchhandel, Online-Buchhandel und direkt beim Verlag:

Auch bei www.gutenberg-buch.de

Auch bei www.amazon.de

Auch als Ebook erhältlich im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag


Die Dampflok 1 der Geesthachter Eisenbahn im Lokschuppen Geesthacht, aufgenommen am 2. September 2016. Hierbei handelt es sich um eine Werkbahnlok der Werksbahnbauart "Bismarck" vom Hersteller Henschel & Sohn in Kassel. Die Lok wurde 1918 mit der Fabriknummer 13075 gebaut. Bis in die 1970er Jahre war die Lok als Zechenlok im Ruhrgebiet im Einsatz bis sie am 17. Dezember 1977 an die Geesthachter Eisenbahn verkauft wurde. Von 1977 bis 1982 war die Lok bei der GE im Einsatz und wurde wegen einer anstehenden Hauptuntersuchung und umfangreicher Reparaturen abgestellt und seit dem steht sie nicht betriebsfähig in Geesthacht, gewöhnlich ganz hinten im Lokschuppen.

Digi Foto: IMG_8423.JPG

Digi Fotos: 0277
Foto: Lars Brüggemann


Bildband - Mit der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis bis Leutewitz durch Dresden
- 5 - : Man kennt Filme von Führerstandsmitfahrten mit der Straßenbahn, dieser Bildband ist so etwas ähnliches, nur eben als Bildband. Dieser Bildband führt entlang der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis nach Leutewitz und das von Haltestelle zu Haltestelle. Freunde von Tatra- oder Werbewagen könnten hier etwas zu kurz kommen, grossteils werden hier werbefreie Niederfluwagen gezeigt. Das besondere an diesem Bildband ist die Normalität von ganz normalen Planfahrten mit ganz normalen Fahrgästen. Nur zur Auflockerung gibt es zwischendurch mal Tatras, den Großen Hecht oder die Cargotram zu sehen. Das schöne hier ist, man kann sich halt mal in Ruhe alles ansehen wie es an den Haltestellen so aussieht.

Dieser Bildband wird von Books on Demand verlegt was den Vorteil hat das die Bücher nur auf Bestellung gedruckt werden so aber sehr lange im Angebot sein können ohne das die Auflage ausverkauft sein könnte und es danach den Bildband nicht mehr zu kaufen gäbe. Daher ist das Buch in gedruckter Form leider etwas teurer.

Paperback, 80 Seiten
ISBN-13: 9783744830546

Erhältlich im Buchhandel, Online-Buchhandel und direkt beim Verlag:

Auch bei www.amazon.de

Auch als Ebook erhältlich im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Die Diesellok V7 der Geesthachter Eisenbahn

Die Diesellok V2 der Geesthachter Eisenbahn vor dem Bahnhof Geesthacht hinter dem Personenzug aus Krümmel, aufgenommen am 2. September 2016.

Digi Foto: IMG_8390.JPG

Digi Fotos: 0277
Foto: Lars Brüggemann

Die Diesellok V1 der Geesthachter Eisenbahn

Die Diesellok V1 der Geesthachter Eisenbahn im Bahnbetriebswerk Geesthacht, aufgenommen am 2. September 2016.

Digi Foto: IMG_8214.JPG

Digi Fotos: 0277
Foto: Lars Brüggemann

Die AKN Lok V 2.009 in Hamburg-Bergedorf an der Pollhofsbrücke bei der Geesthachter Eisenbahn

Da die Dampflok "Karoline" der Geesthachter Eisenbahn nicht einsatzfähig war fuhr die AKN V 2.009 den Museumszug der GE, hier auf der Fahrt von Geesthacht nach Bergedorf Süd in Hamburg-Bergedorf an der Pollhofsbrücke am 5. Juni 2004. Diese Lok ist quasi eine ursprüngliche Lok der Bergedorf Geesthachter Eisenbahn (BGE) denn sie wurde im November 1954 an die Verkehrsbetriebe Hamburg Holstein AG als Lok 5 von MaK mit der Fabriknummer 220022 ausgeliefert. Die VHH sind nämlich quasi das Nachfolgeunternehmen der BGE. Doch schon 1956 ging die Lok zur AKN über und wurde bei der AKN zunächst die V 9. Im Jahr 1964 bekam sie die neue AKN-Fahrzeugnummer V 2.009. Bis 2010 war die Lok die dann bei der AKN und kam von dort zu Northrail.

Dia: 7784-3
FP5
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Die Dampflok Karoline der Bergedorf-Geesthachter Eisenbahn

Die GE-Dampflok ex DSB Q 350 im Bahnhof Hamburg Bergedorf-Süd am 2. September 2001.

Dia 4169-1
Foto CD Zusammenfassung, FP1
Foto: Lars Brüggemann

Die Dampflok Karoline in Hamburg-Bergedor Süd

Die GE-Dampflok ex DSB Q 350 im Bahnhof Hamburg-Bergedorf Süd am 31. Mai 1986.

Dia 1288
Foto: Lars Brüggemann

Nächster Bahnhof:
Hamburg-Bergedorf
Nächste Baureihe:
DB Baureihe 103
Zurück zur Startseite
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Bücher und Bildbände - Kontakt - Startseite -