www.larsbrueggemann.de
Das war mal!*
70 Jahre Pioniereisenbahn /
Parkeisenbahn Cottbus
*eigener Marketingname
Das war auch mal:
Neues Innenraum-
konzept für VHH-Busse
Übersicht Das war mal!
Auch auf dieser Webseite:
Fotos vom
Flixbus

Am Wochenende 1. und 2. Juni 2024 feierte die Parkeisenbahn Cottbus ihren 70. Geburtstag. Am 1. Juni 2024 stehen hier die zwei Dampfloks der Parkeisenbahn Cotbus: 99 0001 / 2257 (links) und 99 3301 (rechts) im Bahnhof Sandower Dreieck.

Digi Foto: IMG_9328.JPG
Digi Fotos: 0369, FP10
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online


Lars Brüggemann, Hamburg, Thema 852

70 Jahre Parkeisenbahn Cottbus

Die Parkeisenbahn Cottbus (Spurweite 600 mm) feierte am Wochenende 1. und 2. Juni ihr 70jähriges Jubiläum. Es gab ein großes Festprogramm, Gastfahrzeuge und Fahrten im 15-Minuten-Takt mit Kreuzungen an allen Unterwegsbahnhöfen.

Die Pioniereisenbahn Cottbus wurde am 1. Juni 1954 auf der 1,1 Kilometer langen Strecke vom Bahnhof Freundschaft (heute Stadion der Freundschaft) zum Bahnhof Tierpark (heute Zoo) eröffnet. Heute führt die Strecke vom Bahnhof Sandower Dreieck zum Bahnhof Park und Schloss Branitz. Gratulanten waren Ralf Thalmann der Geschäftsführer von Cottbusverkehr, der Cottbuser Oberbürgermeister Tobias Schick und der Ministerpräsident von Brandenburg Dietmar Woidke. Betrieben und und unterstützt wird die Cottbuser Parkeisenbahn vom Cottbusverkehr, der Straßenbahn in Cottbus. Dazu kommt der Förderverein und eigentlich an allererster Stelle die Kinder. Kinder und Jugendliche sind hier seit 70 Jahren nämlich nicht nur die wichtigsten Fahrgäste sondern auch Mitarbeiter. Und die Cottbuser Parkeisenbahn hat auch ein eigenes Kinderlied: „Ich fahr so gern mit der Parkeisenbahn“.

Das Festprogramm fand am Bahnhof Sandower Dreieck mit einer Fahrzeugschau statt. Zu Gast kamen die Lok Klaus von der Parkeisenbahn Berlin-Wuhlheide. Von der Waldeisenbahn Muskau kam die 99 3317. Von der Wirsitzer Kreisbahn Bialosliwie kam die Lok 8548. Der Stargast war der Triebwagen Ryjek, auf deutsch „Schnäuzchen“, von der Parkeisenbahn Maltanka. Der Ryjek wurde 1932 von Lilpop in Warschau für die Bromberger Kreisbahn gebaut. Der polnische Triebwagen hat nur einen Führerstand, im Einsatz auf den Schmalspurbahnen wurde er an den Endbahnhöfen auf einer Drehscheibe gedreht. Da die Cottbuser Parkeisenbahn nur eine Kehrschleife am Bahnhof Park und Schloss Branitz hat, fuhr der Triebwagen jede zweite Runde vom Bahnhof Sandower Dreieck wo die lokbespannten Züge umlaufen im Schlepp einer Dampf- oder Diesellok. Einige Dampfzüge fuhren mit zwei Loks im Vorspann. Trotz einem Wechsel von Sonne und Regen, waren fast alle Züge bis auf den letzten Platz besetzt.

Der Ryjek bei der Parkeisenbahn Cottbus - ex Bromberger Kreisbahn

Am Wochenende 1. und 2. Juni 2024 feierte die Parkeisenbahn Cottbus ihren 70. Geburtstag. Hier am 1. Juni 2024 steht der Triebwagen "Ryjek" auf deutsch "Schnäuzchen" (ex T1 Bromberger Kreisbahn) im Bahnhof Zoo und wartet auf die Weiterfahrt zum Bahnhof Park und Schloss Branitz (vormals Friedenseiche). Der 30 km/h schnelle Ryjek wurde 1932 von Lilop in Warschau gebaut. Dieser Triebwagen ist ein Einrichtungstriebwagen und musste an Endbahnhöfen zur Rückfahrt immer auf einer Drehscheibe gedreht werden.

Digi Foto: IMG_2555.JPG
Digi Fotos: 0369, FP10
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Das war mal! Die Inbetriebnahme der Elektro-Bergziege in Hamburg-Blankenese -
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Weitere Fotos:
DB Baureihe 101 Teil 2
Nächste Baureihe:
DB Baureihe 103
Übersicht Fotos von DB Lok und Triebwagen-Baureihen und sonstiges von der DB

Dampflok Baureihe 03 - Dampflok Baureihe 52 - Dampflok Baureihe 78 - Dampflok Baureihe 99 - DB E-Loks - DB Wagen - DB Baureihe 101 - DB Baureihe 103 - DB Baureihe 110 - DB Baureihe 111 - DB Baureihe 112 - DB Baureihe 115 - DB Baureihe 120 - DB Baureihe 140 - DB Baureihe 141 - DB Baureihe 143 - DB Baureihe 143 S-Bahn Dresden - DB Baureihe 143 S-Bahn Leipzig - DB Baureihe 146 - DB Baureihe 151 - DB Baureihe 152 - DB Baureihe 155 - DB Baureihe 182 - DB Baureihe 185 - DB Baureihe 189 - DB Baureihe 215 - DB Baureihe 216 - DB Baureihe 218 - DB Baureihe 232 - DB Baureihe 260 - DB Baureihe 295 - Der ICE - Baureihen 401 und 402 - DB Baureihe 423 - DB Baureihe 424 - DB Baureihe 425 - DB Baureihe 440 - Baureihe 471 - DB Baureihe 474 - DB Baureihe 481 - DB Baureihe 605 - DB Baureihe 612 - DB Baureihe 618 - DB Baureihe 628 - DB Baureihe 642 - DB Baureihe 646 - DB Baureihe 648 - DB Baureihe 711 - DB Baureihe 719 - DB Baureihe 772 - Die ICE Geschichte - DB Wagen - Bahnen in Berlin - Bahnen in Dresden - Bahnen in Eberswalde - DB Energie Umformerwerk Lehrte - Zugunglück zwischen Tornesch und Elmshorn - ICE Taufe Lübeck - ICE Taufe Bad Oldesloe -- ICE Taufe Neumünster - ICE Taufe Timmendorfer Strand - Fotos vom GDL-Streik - Lübeck Hbf - Startseite -

Zurück zur Startseite
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Bücher und Bildbände - Kontakt - Startseite -
Fotoladen - Fotos zum bestellen für Eisenbahnfreunde - larsbrueggemann.de 2.0 auf Facebook